Angestellte außerhalb eines Ausbildungsverhältnisses (AN)

Buchungsnummer: 1386682
Referenten:
Dauer: Die Qualifizierung dauert zwei bzw. drei Jahre. Der Zeitraum muss bei der Anmeldung gewählt werden. Die Seminarphase beginnt üblicherweise im Spätsommer oder Herbst eines Jahres.
Seminartyp:
Seminarbeginn: 01.08.2024 08:10
Seminarende: 31.07.2026 15:50
Unterrichtseinheiten: 4072
Seminargebühr: Für Krankenkassen, die Gesellschafterinnen der BKK Akademie sind, werden keine Seminargebühren berechnet. Für Krankenkassen, die keine Gesellschafterinnen der BKK Akademie sind, betragen die Seminargebühren 1012,50 € pro Woche. Für Umschüler, deren
Inhalt

Die Vollzeitseminare von insgesamt 19 Wochen sind gleichmäßig auf die jeweilige Dauer der Qualifizierung verteilt. Die Vermittlung folgt dem didaktischen Ansatz des Inverted Classroom. Dabei gibt es präsenzvorbereitende, präsenzbegleitende sowie präsenznachbereitende Lerneinheiten. Die wesentlichen Inhalte des Berufsschulstoffs (insbesondere das Fachs Wirtschafts- und Sozialkunde) werden von der BKK Akademie sichergestellt.

Schwerpunkte

Zielgruppe

Die Krankenkassen beschäftigen in erheblichem Umfang Mitarbeiter/innen, die bisher einen anderen Beruf ausgeübt haben und daher keine umfassenden Kenntnisse im Sozialrecht besitzen. Für diese Mitarbeiter/innen bieten wir die Möglichkeit, sich für den Einsatz als qualifizierte Sachbearbeiter/innen ebenfalls auf die Abschlussprüfung als Sozialversicherungsfachangestellte vorzubereiten.

Ihr Ansprechpartner zu inhaltlichen Fragen

Ihr Ansprechpartner zu Terminen und Anmeldung