Krankengeldfallmanagement - Modul II

Buchungsnummer: 1424783
Referenten: Björn Sip
Dauer: 1,5 Tage
Seminartyp: Workshop
Seminarbeginn: 07.07.2025 09:00
Seminarende: 08.07.2025 12:25
Unterrichtseinheiten: 12
Seminargebühr: 456,00 €
Inhalt

Das Durchschnittsalter der Krankengeldbezieher, die älter als 60 Jahre sind, ist in den vergangenen Jahren stetig angestiegen. Dies ist zum einen durch die demografische Entwicklung der deutschen Bevölkerung bedingt, zum anderen durch das bis 2031 ansteigende Zugangsalter zu den Altersrenten der Deutschen Rentenversicherung. Im Seminar lernen Sie die Voraussetzungen, den Beginn, die Höhe und die Rahmenbedingen aller Erwerbs- und Altersrenten kennen. Darüber hinaus beschäftigen Sie sich mit den beim Zusammentreffen von Krankengeld und Renten bestehenden Erstattungsansprüchen und Beitragserstattungen. Mit dem vermittelten Wissen können Sie zukünftig Versicherte besser über Ihren Zugang zu gesetzlichen Renten als Alternative zum Krankengeldbezug beraten

Schwerpunkte

  • Allgemeines zum Rentenrecht

  • Rentenbeginn

  • Erwerbsminderungrente als Voll- oder Teilrente

  • Teilweise Erwerbsminderungsrente bei Berufsunfähigkeit

    • Verweisung in zumutbaren Vergleichsberuf

    • Mehrstufenschema

    • Fallbeispiele Berufsgruppenkatalog

  • Arbeitsmarktrente

    • Begriff des verschlossenen Arbeitsmarktes

  • Altersrenten

    • Regelaltersrente

    • Altersrente für langjährig Versicherte

    • Altersrente für besonders langjährig Versicherte

    • Altersrente für Schwerbehinderte Menschen

  • Flexibilisierung des Zugangs zur Altersrente (Flexirente)

    • Flexibilisierung der Teilrenten (99,99 %-Teilrente)

    • Hinzuverdienstmöglichkeiten

    • Möglichkeiten der zusätzlichen Beitragsentrichtung

    • Beschäftigung und Regelaltersrente

  • Ansprüche auf Krankengeld bei Rentenbezug

  • Erstattungsansprüche bei Rentenzubilligung

  • Aktuelle Rechtsprechung BSG

  • Fallbeispiele aus der Praxis

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen im Leistungsbereich der Krankenkassen, die in der Praxis täglich Fragen rund um das Krankengeld zu beurteilen haben. Dieses Seminar ist nur für BKK-Mitarbeiter/innen und Mitarbeiter/innen von Kooperationspartnern.

Ihr Ansprechpartner zu inhaltlichen Fragen

Ihr Ansprechpartner zu Terminen und Anmeldung